Juden in Budapest, Fotoreportage von Gerald Hänel

Unbenannt-10

Juden in Budapest, Fotoreportage von Gerald Hänel

Für das neue Merian Magazin Budapest fotografierte Gerald Hänel die neue Generation junger selbstbewußter Juden. Trotz der antisemitischen Stimmung im Land hat Budapest die lebendigste jüdische Szene Europas und das  Judenviertel in der Elisabethstadt ist die coolste Partygegend in der Stadt. Hippe Bars, Restaurants und Ruinenkneipen haben sich zwischen Synagogen und koscheren Läden etabliert.

No Comments

Post A Comment